Das Monatsseminar im September

Das Islamische Zentrum Aachen freut sich den Aachener Polizeipräsidenten in ihren Räumlichkeiten empfangen zu dürfen.

Am Samstag, den 24.09.2016 um 17:00 wird uns Herr Dirk Weinspach einen Besuch abstatten um mit der Gemeinde, besonders den Jugendlichen, ein offenes Gespräch über diverse Themen zu führen.

Die Sitzung ist öffentlich und jeder ist herzlich eingeladen an dieser Sitzung teilzunehmen und auch mitzudiskutieren.

nadwa-2016-09-plakat

Wortlaut der Freitagspredigt vom 16.07.2016 (Bruder Adnan Nakdali)

Alles Lob gehört Allah, dem Herrn der Welten. Allahs Segen und Frieden seien auf Seinen Propheten Muhammad, seine Familiensippe und seine Gefährten.

Verehrte Geschwister,

bevor ich mit dem eigentlichen Thema beginne, möchte ich an einen wichtigen Punkt erinnern -denn dieser hängt mit den vergangenen Predigten und der heutigen ebenfalls zusammen. Wir müssen wissen, dass der Islam ein Wertesystem aufgestellt hat, an das sich der Muslim orientieren muss. Er soll sich die guten Eigenschaften aneignen und stärken, während er sich die schlechten Eigenschaften abgewöhnen muss. Sicherlich begeht der Mensch Fehler in seinem Leben, denn jeder Mensch sündigt, jedoch ist es wichtig, dass ein falscher Charakter nicht zur Gewohnheit eines Menschen wird.

Die einzelnen Werte im islamischen Wertesystem vervollständigen sich gegenseitig. Wenn man sich eine Charaktereigenschaft herausnimmt und sich auf diese so stark konzentriert läuft man Gefahr, dass man andere Eigenschaften vernachlässigt, die aber von äußerster Wichtigkeit sind.

Zum Beispiel: Die Ehre im Islam. Diese Eigenschaft haben wir in den vergangenen beiden Predigten behandelt. Wenn man sich diese Eigenschaft aneignet und stärkt ohne andere Werte ebenfalls zu stärken so führt es dazu, dass man ein falsches Verständnis von Ehre entwickelt. Eine der wichtigen Eigenschaften, die mit Ehre zu tun haben ist zum Beispiel die Barmherzigkeit. Wenn man die Ehre von der Barmherzigkeit löst, so begeht man zwangsläufig Unrecht und dies mit dem Vorwand man sei eben Ehrenvoll!

Opferfest 2016/ 1437

„Kullu 3amin wa antum bikhair!“

Der erste Tag des Opferfestes wird inscha’Allah am
Montag, den 12. September 2016 sein.
Das Islamische Zentrum Aachen wünscht allen Muslimen einen gesegnetes Opferfest.

Das Festgebet findet inscha’Allah am Montagmorgen um 08:30 Uhr statt. Die Predigt nach diesem Gebet wird in arabischer Sprache sein.
Da es das Platzangebot nicht ermöglicht, dass alle Geschwister gleichzeitig das Festgebet verrichten können, wird es, wie in den letzten Jahren auch, ein zweites Gebet geben, welches inscha’Allah um10:00 Uhr stattfinden wird. Die zweite Predigt wird in deutscher Sprache gehalten.


السلام عليكم ورحمة الله وبركاته
عيد الأضحى المبارك سيكون يوم الإثنين القادم، بتاريخ 12 أيلول 2016 إن شاء الله تعالى
يبارك المركز الإسلامي في آخن لجميع المسلمين بحلول عيد الأضحى المبارك عليهم
صلاة العيد ستكون يوم الإثنين صباحاً في الساعة 8:30 إن شاء الله تعالى، والخطبة ستكون باللغة العربية
وكما جرت العادة سوف تُقام صلاةً ثانيةً بسبب ضيق المكان. تبدأ الصلاة الثانية في الساعة 10:00 والخطبة ستكون باللغة الألمانية.
وكل عام وأنتم بخير

Das Ramadan-Fest 2016 / 1437


„Kullu 3amin wa antum bikhair!“

Der erste Tag des Ramadan-Festes wird inscha’Allah am Dienstag, 05. Juli 2016 sein.
Das Islamische Zentrum Aachen wünscht allen Muslimen einen gesegnetes Ramadan-Fest.

Das Festgebet findet inscha’Allah am Dienstagmorgen um 08:30 Uhr statt. Die Predigt nach diesem Gebet wird in arabischer Sprache sein.
Da es das Platzangebot nicht ermöglicht, dass alle Geschwister gleichzeitig das Festgebet verrichten können, wird es, wie in den letzten Jahren auch, ein zweites Gebet geben, welches inscha’Allah um 10:00 Uhr stattfinden wird. Die zweite Predigt wird in deutscher Sprache gehalten.

الصلاة الأولى: الساعة 08:30
الصلاة الثانية: الساعة 10:00