Trauer und Bestürzung

Bestürzung, Trauer und Wut haben uns ergriffen, als die schrecklichen Nachrichten blutiger Terroranschläge aus Brüssel uns erreichten. Noch ist die Trauer groß über die Opfer des Terrors in Istanbul und Ankara und nochmal werden unschuldige Mitmenschen Opfer sinnloser und menschenverachtender Gewalt. Unsere Trauer gilt den Opfern des Terrors, unser Mitgefühl und Gebete den Angehörigen und Überlebenden. Abermals zeigen die Terroristen, die bei Muslimen nur Zorn und Abscheu hervorrufen, dass die Gemeinschaft der friedliebenden Menschen noch stärker die Werte der Verständigung, Toleranz und Menschlichkeit zur Geltung verhelfen muss. Muslime und Nichtmuslime dürfen sich nicht in den Sog der Gewalt und des Hasses ziehen lassen. Unsere Trauer ist groß, aber größer das Vertrauen, dass nur das Festhalten am Frieden am Ende siegen wird.

 

Aachen, den 22. März 2016
Islamisches Zentrum Aachen (Bilal-Moschee) e.V.
 

Vortrag: Psychische Erkrankungen

Für Schwestern, Vortragssprache ist Deutsch!
Ort: Bilal Moschee im großen Vortragsraum

Teil 1: Sonntag, 13.03.2016 16:30Uhr bis 20 Uhr

Inhalt: Was ist eine psychische Erkrankung?
Übersicht psychischer Erkrankungen (u.a. Depressionen,
Ängste,Traumata und Schizophrenie)

Teil 2: Sonntag, 20.03.2016 16:30 Uhr bis 20 Uhr

Inhalt: Psychische Erkrankungen der Persönlichkeit
Erklärungsmodelle zur Entstehung und Aufrechterhaltung

Referenten: Hafida Saghraoui, Psychologin (M.Sc) und Psychologische Psychotherapeutin
Imane Alfaidy, Psychologin (M.Sc)
Mit der Bitte um Voranmeldung via Email: imaneal@yahoo.de