Ramadan 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 24. April beginnt für die Musliminnen und Muslime der Fastenmonat Ramadan. Die Ramadantage sind besondere Momente der Begegnung mit Gott und den Menschen.

Im diesjährigen Fastenmonat werden uns die gemeinsamen Gebete in den Moscheen und das Fastenbrechen mit der Gemeinschaft gewiss sehr fehlen.

Die Fastenzeit ist auch eine Zeit der Dankbarkeit und der Chance, besonders jetzt zu erkennen, wie wertvoll unsere Gesundheit ist. Daher wollen wir uns bei den Menschen bedanken, die sich in so vielen Bereichen für unser aller Wohl einsetzen.

Gott verspricht den Menschen im Koran in Sure 94 Vers 6: „Wahrlich, nach der Erschwernis kommt die Erleichterung“.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien weiterhin viel Geduld und Zuversicht und allen Musliminnen und Muslimen einen gesegneten Ramadan.

Die muslimischen Gemeinden in der Stadt Aachen